Wirtschaftsschultag

Der Bayerische Wirtschaftsschultag findet als Gemeinschaftsveranstaltung der Direktorenvereinigung der Bayerischen Wirtschaftsschulen (DBW), des Verbands der Lehrer an beruflichen Schulen in Bayern (VLB) und der Landeselternvereinigung (LEV-WS) alle zwei Jahre statt; zuletzt wurde er am 18. März 2017 von der städtischen Wirtschaftsschule am Röthelheimpark in Erlangen ausgerichtet, davor 2015 in Neuburg a. d. Donau, 2013 in Augsburg, 2011 in Memmingen, 2009 in Bamberg, 2007 in Schweinfurt, 2005 in Augsburg, 2003 in Nürnberg …

Am Nachmittag des Wirtschaftsschultags gibt es jeweils zahlreiche Arbeitskreise für Lehrerinnen und Lehrer sowie Elternvertreterinnen und Elternvertreter.

An diesem Tag vergibt die Landeselternvereinigung bereits seit 1991 den von den Wirtschaftsschulen begehrten Wirtschaftsschulpreis für herausragende Projektarbeiten.

2017 erhielten den wieder mit insgesamt 1.500 EUR dotierten Bayerischen Wirtschaftsschulpreis:

1. Preis: Private Wirtschaftsschule Gester in Mühldorf am Inn mit dem Projekt „Unterschiede verbinden - gemeinsam einzigartig“, der Zusammenarbeit mit einer Schule in Tansania
2. Preis: Städtische Hans-Böckler-Wirtschaftsschule Fürth mit dem „Projekt. Schuld“, einem Theaterstück über die Auswirkungen der Finanzkrise
3. Preis: Städtische Reischlesche Wirtschaftsschule Augsburg mit dem Projekt „RWS liest fantastisch“, bei dem ein Hörbuch erstellt wurde

2015 erhielten den mit insgesamt 1.500 EUR dotierten Bayerischen Wirtschaftsschulpreis:

1. Preis: Staatliche Wirtschaftsschule Waldmünchen mit dem Projekt „Energiepark“
2. Preis: Staatliche Wirtschaftsschule Neuburg a. d. Donau mit einem Projekt zur „Gleichstromtrasse“
3. Preis: Städtische Wirtschaftsschule Erlangen mit dem Projekt „Flüchtlinge. Willkommen! Geduldet? Abgelehnt.“
3. Preis: Städtische Wirtschaftsschule Würzburg für das Projekt „Mit dem integralen Unternehmen X die Wirtschaft leben“

2013 erhielten den mit insgesamt 1.500 EUR dotierten Bayerischen Wirtschaftsschulpreis:

1. Platz: Städtische Hans-Böckler-Schule Fürth mit der „Gesundheitswoche an der HBS - Alle ziehen an einem Strang“
2. Platz: Städtische Wirtschaftsschule Ansbach mit ihrem Projekt gegen „Cyber Mobbing“
3. Platz: Private Wirtschaftsschule Breitschaft Regensburg mit dem „Saver Internet Day 2012 - Wir machen mit“

Der nächste, dann bereits 16. Wirtschaftsschultag wird im März 2019 in Bad Aibling stattfinden.